Pi-Hole auf einer Synology NAS installieren

  • Ah ok, jetzt habe ich das verstanden. Ich mache dir heute Abend eine Bilderserie, das geht recht einfach. Aber Bilder sagen mehr, als wenn ich das jetzt hier tippe ;)

  • Hayara



    Unter Registrierungen den aktuellsten PiHole herunterladen. Anschließend in den Reiter Container wechseln.



    Hier angekommen, den PiHole Container markieren. Unter Einstellungen duplizieren auswählen, einen Namen für den Container eingeben. Ist das erledigt, kann der alte Container heruntergefahren und der neue gestartet werden.


    Um das alles automatisiert laufen zu lassen, kann auch nach diesem Tutorial von mir vorgegangen werden.

    Docker Container automatisch aktualisieren

  • ...genau so hab ich es ja gemacht. Aber bei mir hat er aus irgendeinem Grund genau diese Einstellungen nicht mit kopiert.

    Egal, ich habe nun alles per Hand in die neue Version eingepflegt. Ging eigentlich ganz einfach, habe mir von allen Einstellungen Screenshots gemacht und beim neuen dann wieder eingerichtet.


    Trotzdem Danke für deine Mühe, mach weiter so.


    Gruß Ralf

  • Eigentlich sollten mit dieser Methode alle Einstellungen übernommen werden

    :/

  • Hallo Mark, vielen Dank. Es funzt! VG Dietmar

    • Neu
    • Gäste Informationen

    Guten Tag, gefällt Ihnen der Thread und wollen Sie etwas dazu schreiben?, dann melden Sie sich an.


    Haben Sie noch kein Benutzerkonto?, dann registrieren Sie sich kostenlos, um das Forum uneingeschränkt nutzen zu können.