DiskStation Manager 7.0 - Plex Update

  • Vorab vielen Dank für das tolle Tutorial! Plex startet jetzt wieder jedoch findet Plex die Inhalte in Musik / Photo und Video nicht wieder.

    Was habe ich falsch gemacht?

    Gruß & Danke

    Sakkone

    Hallo Sakkone und herzlich Willkommen. Könntest du noch etwas mehr Informationen zu deiner DS, verfügbare Festplatten etc. machen damit ich das Problem eingrenzen und ggf. reproduzieren kann?


    Grüße

  • Vorab lieben Dank, dass du dich meiner Fragestellung annimmst!


    Ich habe die DS1515+ mit 5x 3TB im Einsatz. Alle Platten sind im Speicherpool1 im Volume 1. Meine Musiksammlung befindet sich wie bisher im Ordner \\Synnas01\music\Musik. Hier kann ich sie auch direkt anklicken und abspielen (Audio Station Player). Nach dem Plex Update habe ich meine gesamte Struktur wieder (inkl. zuletzt hinzugefügte Musik etc.)wieder in der Plex App vorgefunden jedoch, wie beschrieben, war/ist die Musik nicht abspielbar (analog Video und Fotos) Der Versuch über - verwalte Mediathek - -Ordner- hinzufügen hat bisher auch keine Abhilfe geschaffen. Lese/Schreiben Berechtigung habe ich selbstverständlich Plex erteilt.

    Hoffe meine Angaben waren soweit verständlich und hilfreich :)

  • Hallo,


    sehr gerne. Mal sehen ob wir dieses Problem beseitigt bekommen. Gehe bitte einmal in die Systemsteuerung —> Freigegebene-Ordner —> Plex hier auf Bearbeiten —> Berechtigungen —> Interner SystemBenutzer —> bei den Berechtigungen auf Benutzerdefiniert —> hier erlaubst du die Administratoren Gruppe auch.


    Noch eine Möglichkeit deine NAS (Server) im Plex Konto zu entfernen und neu hinzuzufügen. Hier kann es teilweise auch zu Problemen führen. Ich habe versucht das Szenario zu reproduzieren, leider ist mir dies nicht gelungen. Bei mir spielt er meine Musik ohne Probleme ab.


    Welches Dateiformat haben deine Musik-Dateien?


    Grüße

  • Foxly

    Hat den Titel des Themas von „DiskStation Manager 7.0 Beta - Plex Update“ zu „DiskStation Manager 7.0 - Plex Update“ geändert.
  • Hi,


    also ich bekomme es leider bei mir nicht zum laufen.

    Ich habe auch schon probiert Plex von meinet Synology komplett zu deinstallieren (inkl. "plex" user den ich manuell gelöscht habe, da er nicht bei der Deinstallation mit gelöscht wurde) und dann über den Beta Reiter im Paketzentrum zu installieren.


    Aktueller Stand ist....über das Paketzentrum installiert und nochmals ein Upadate über die Plex Homepage installiert mit Version 1.25.3.5409-7000. Es gibt keinen "plex" user mehr aber unter "Interner Systembenutzer" den PlexMediaServer der auch entsprechend Lese/Schreib zugriff hat auf den Freigegeben Ordner.


    Wenn ich nun in Plex eine neue Mediathek hinzufüge und in den korrekten Pfad navigiere wo die Filme enthalten sind, wird nichts gefunden (auch nicht nach 2 Stunden).


    Über Hilfe hierbei würde ich mich sehr freuen


    Installation erfolgte auf der Synology DS718+

    • Offizieller Beitrag

    Hallo und herzlich Willkommen Wilhaa

    Vorweg, es gibt bei der neuen Version keinen User „plex“ mehr. Auch die Installation über die Synology Paketverwaltung würde ich nicht empfehlen, da hier noch veraltete Pakete vorhanden sind.

    Versuche bitte einmal folgendes:

    • Deinstallation von Plex
    • Alle Dateien die nach der Deinstallation, einschließlich User, löschen
    • Die NAS einmal neustarten
    • Lade dir die neuste Version von Plex herunter —> https://cloud.foxly.de/s/zzi8MNrkiY3MAme
    • Installiere diese über die Paketverwaltung -> Manuelle Installation
    • Folge den Anweisungen, welche in dem Popup erscheinen

    Die Berechtigungen müssen unter Systemsteuerung —> Freigegebene Ordner —> <Ordner> —> Berechtigungen —> Bearbeiten —> Berechtigungen —> Interner Systembenutzer eingestellt werden.


    Wenn alles abgeschlossen ist, die NAS noch einmal neustarten.

    • Gäste Informationen

    Hallo, gefällt dir der Thread, willst du was dazu schreiben, dann melde dich bitte an.


    Hast du noch kein Benutzerkonto, dann bitte registriere dich, nach der Freischaltung kannst du das Forum uneingeschränkt nutzen.