Fragen über fragen ...

Bild von Free-Photos auf Pixabay

In letzter Zeit häufen sich fragen über das Kontaktformular. Damit wir der Menge an Anfragen gerecht werden, erstellen wir hierfür diesen Artikel, um auf eure Fragen einzugehen und diese auch für die Allgemeinheit zu beantworten.

Warum nutzen wir Plesk?

Einer der häufigsten Fragen, die wir gestellt bekommen, ist, warum wir Plesk nutzen. Plesk steht ja im Verruf Ressourcen geradezu zu verschlingen, des Weiteren sucht man sich gerne einen Wolf, wenn es um config Files geht. Seit Plesk Onyx, wurde sehr viel an der Leistung sowie am Ressourcenverbrauch geschraubt. Demnach verbraucht die Verwaltungssoftware zwar noch Ressourcen aber nicht mehr so stark wie damals mit Version 12.5 und früher. Der Hauptgrund dafür, warum selbst wir Plesk einsetzten, ist, dass viele Hoster Plesk als Paket zu Ihren virtuellen sowie dedicated Servern anbieten. Viele Nutzer der Verwaltungssoftware sind eher unerfahren und können z.B. mit einem LEMP/LAMP Stack nichts anfangen. Teilweise sind diese schon überfordert, sich mit Ihrem Server via SSH zu verbinden. Und da wir schlecht Anleitungen/Tutorials schreiben können, wenn wir die eingesetzte Software nicht kennen, macht es hier auch nur Sinn, wenn wir Sie auch produktiv einsetzten. Plesk bietet viele Vorteile aber wo auch Vorteile sind, gibt es Nachteile.

Dennoch möchte ich daran appellieren, sich mit der Materie im Vorfeld zu beschäftigen, bevor ein Server angeschafft und selbst administriert wird.


Je nach Anwendungsbereich gibt es lesenswerte Fachlektüre. Ein meiner Meinung nach guten Grundstein bieten die Bücher des Rheinwerk Verlags.

Es gibt aber noch genügend andere Anbieter, die über dieses Thema Fachlektüre anbieten. Warum ich darauf eingehe, ist, dass viele Copy-and-paste betreiben und sich aber nicht damit auseinandersetzten, was Befehl XY jetzt genau macht. Dies könnte zu Sicherheitsproblemen führen und einem möglichen Angriff auf Ihr System erleichtern.



Warum nutzen wir Debian als Betriebssystem?

Meine persönlichen Vorlieben stehen hier wohl an erster Stelle weshalb ich mich für Debian entschieden habe. Debian steht eher für Stabilität, wo Ubuntu eher auf Aktualität baut. Dennoch ist dies bei der Menge an Auswahl, wohl eher eine Grundsatzdiskussion und würde in diesem Artikel den Rahmen sprengen.



Installation und Administrations-Services

Es gab letztes Jahr doch recht viele Anfragen diesbezüglich. Leider mussten wir solche Anfragen stets verneinen. Es war nie geplant in diesem Projekt, Dienstleistungen anzubieten. Dies soll sich in Zukunft jedoch ändern.



Tutorials zu anderen Themenbereichen

Ich kann verstehen, dass sich viele von euch gerne andere Tutorials wünschen. Auch das Tutorials schneller erscheinen oder wir mehr über etwas Berichten. Leider fehlt uns hierfür die Manpower und sicher auch die Zeit. Deshalb müssen wir euch um Geduld bitten. Bringt ihr allerdings Erfahrung im Bereich IT mit und habt Lust, die ein oder andere Anleitung zu erstellen und wollt ihr die Community unterstützen, dann könnt ihr euch gerne als Team-Mitglied hier bewerben.




Wir werden diesen Artikel bei erneuten Fragen, die sich im Kern ähneln, erweitern.


Grüße

Team Foxly

Über den Autor

Mark ist IT-Spezialist im Fachbereich der IT-Administratoren. Derzeit bereitet er sich auf den IT-Professional vor. Neben Beruf und Familie, erstellt er, als ein teil seines Hobbys, gerne Anleitungen und versucht diese anderen näherzubringen. Systemintegration, Administration sowie Gaming sind Marks Leidenschaft und Hobby.

Foxly Team