Docker Container automatisch aktualisieren

Image by Benjamin Thomas from Pixabay

Was ist Watchtower?

Mit Watchtower können Sie die laufende Version Ihrer Docker-Container aktualisieren. Watchtower bezieht das neue Image, fährt Ihren bestehenden Container ordnungsgemäß herunter und startet ihn mit denselben Optionen neu, die beim ursprünglichen Deployment verwendet wurden.


Für die Einrichtung ist es notwendig, dass Sie Root-Zugriff auf die Shell Ihrer Synology NAS haben.

Watchtower in Docker bereitstellen

Laden Sie in der Dockerverwaltung Ihrer Synology NAS unter dem Punkt Registrierung folgendes Image herunter.

Watchtower konfigurieren

Wir nutzen in diesem Tutorial den internen Task-Scheduler von Watchtower. Dies hat den Vorteil, dass wir mit nur einem Befehl alles einrichten können. Bedenken Sie bitte, dass Sie ggf. die Zeitzone editieren müssen.

Bash
docker run -e "TZ=Europe/Berlin" -d --restart unless-stopped --network host --name watchtower -v /var/run/docker.sock:/var/run/docker.sock containrrr/watchtower --cleanup --include-stopped --schedule "0 0 2 ? * FRI"

Mit obigem Befehl, sucht Watchtower jeden Freitag um 02:00 Uhr nach Updates, sollte eine neuere Version zur Verfügung stehen aktualisiert er diese Automatisch. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie die Cron Syntax anwenden, empfehle ich diesen Generator:

Free Online Cron Expression Generator and Describer - FreeFormatter.com.


Über den Autor

Mark ist IT-Spezialist im Fachbereich der IT-Administratoren. Derzeit bereitet er sich auf den IT-Professional vor. Neben Beruf und Familie, erstellt er, als ein teil seines Hobbys, gerne Anleitungen und versucht diese anderen näherzubringen. Systemintegration, Administration sowie Gaming sind Marks Leidenschaft und Hobby.

Mark Team